Besuch der 5. Klasse Maschinenbau und Mechatronik der TFO Schlanders

Am Freitag 05. April 2019 haben Prof. Adolf Theiner und Prof. Benedetto Zingali mit ihren Schülern der 5. Klasse Maschinenbau und Mechatronik das Smart Mini Factory Labor der Freien Universität Bozen sowie das fablab Bitz besucht. In diesem Besuch konnten die Schüler in die Welt der industriellen Innovation und Industrie 4.0 Technologien eintauchen und sich ein Bild über den Einsatz und den Stand der Technik bilden. Neben Demonstrationen mit mobilen Robotern konnten die Schüler Hand in Hand mit kollaborativen Robotern arbeiten und auch mehr über den Einsatz moderner Assistenzsysteme in der Produktion erfahren. In der anschließenden Führung im fablab Bitz wurden den Schülern das Konzept der offenen Werkstätten erläutert und die Möglichkeiten des 3D Drucks, Laserschneidens oder auch Thermoumformens vermittelt.

« 1 von 4 »