Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Baustelle 4.0: Digitalisierung im Bauwesen – Cantiere 4.0: digitalizzazione nel settore edile

13 März @ 09:00 - 17:00

LEHRINHALT CONTENUTO DIDATTICO:

Das Seminar „Baustelle 4.0: Digitalisierung im Bauwesen“ gibt den Teilnehmern im ersten Teil einen Überblick zu den Konzepten der Industrie 4.0 und zeigt potentielle Anwendungsfelder im Bausektor auf. Im zweiten Teil werden die Schlüsseltechnologien für den Bausektor und konkrete Anwendungsbeispiele präsentiert. Im dritten Teil wird gemeinsam mit den Teilnehmern eine digitale Baustelle simuliert und die Integration von Building Information Modeling, Sensortechnologien und Lean Construction veranschaulicht. Im vierten Teil des Seminars werden die Zwischenergebnisse des Forschungsprojektes Cockpit anhand einer Live-Demo der entwickelten Softwareprototypen präsentiert. Im letzten Teil des Seminars geben die Referenten einen Einblick in ihre aktuellen Forschungsthemen und erlauben den Teilnehmern somit einen Blick in die Zukunft.

 

ZIELGRUPPE DESTINATARI:

  • Unternehmer
  • Projektleiter
  • Fachkräfte aus dem Bausektor

 

LERNZIELE OBIETTIVI:

  • Einführung in die Industrie 4.0
  • Anwendung der Industrie 4.0 auf die Baustelle

(Baustelle 4.0)

  • Beschreibung der Schlüsseltechnologien und Konzepte
  • Haptische Veranschaulichung der erläuterten Technologien und Konzepte anhand von Anwendungsbeispielen und Demonstratoren

 

REFERENTEN REFERENTI:

Dr.-Ing. Patrick Dallasega (unibz)

Ing. Andrea Revolti (unibz)

Ing. Carmen Marcher

(Fraunhofer Italia)

Arch. Camilla Follini

(Fraunhofer Italia)

MSc. Christoph Paul Schimanski (Fraunhofer Italia)

Details

Datum:
13 März
Zeit:
09:00 - 17:00

Veranstalter

Smart Mini Factory
Telefon:
+39 0471 017220
E-Mail:
smartminifactory@unibz.it
Website:
https://smartminifactory.it/